Bürgerinitiative "Für eine lebenswerte Stadt"
Keine Großlogistik am Wohngebiet

In diesem Bereich finden Sie ein Archiv über vergangene Aktivitäten

    Öffentliche Übergabe der Petition gegen das geplante Logistikzentrum am 20. Februar um 18:30 Uhr im Rathaus in Waghäusel.

 



Vergangenes


Zurück zur Übersicht

16.02.2016

Gespräche mit den Gemeinderatsfraktionen der SPD und NEW sowie mit den Freien Wählern

Am Dienstag, den 16.02.2016 haben wir unser Anliegen bei den Fraktionen der SPD und NEW sowie bei den Freien Wählern präsentiert und diskutiert. Die Gespräche verliefen sehr positiv in einer fairen und respektvollen Atmosphäre. Aus unserer Sicht hat die BI-FelS bei den Gemeinderatsfraktionen ein verstärktes Bewusstsein geschaffen, welche Belastungen mit dem geplanten Logistikzentrum auf die Stadt zukommen können. Wir haben auf alle Fälle großes Verständnis für unser Anliegen erreicht und die Aussage, uns - wo möglich - zu unterstützen. So wurde z. B. ein Runder Tisch mit dem Investor (Vorhabenträger) DIETZ AG vorgeschlagen.



Zurück zur Übersicht