Bürgerinitiative "Für eine lebenswerte Stadt"
Keine Großlogistik am Wohngebiet

In diesem Bereich finden Sie ein Archiv über vergangene Aktivitäten

    Öffentliche Übergabe der Petition gegen das geplante Logistikzentrum am 20. Februar um 18:30 Uhr im Rathaus in Waghäusel.

 



Vergangenes


Zurück zur Übersicht

02.12.2015

Gründung der Bürgerinitiative "Für eine lebenswerte Stadt" - BI-FelS

Die Änderung des Bebauungsplans im beschleunigten Verfahren durch den Gemeinderat ohne vorherige Erstellung eines professionellen Lärm- und Verkehrsgutachtens ist aus unserer Sicht nicht mit einer objektiven Abwägung von Nutzen und Belastungen einhergegangen. Dies hat uns dazu bewogen, eine Bürgerinitiative zu gründen. Ziel der BI ist es, die gesamte Stadtbevölkerung über das geplante Projekt zu informieren und sich dafür einzusetzen, dieses monströse Logistikzentrum, das enorme zusätzliche Belastungen für die Bürger nach sich ziehen wird, zu verhindern.



Zurück zur Übersicht